Donnerstag, 17. Mai 2012

Fast Food !!!

Muss so sein:
Schnell,
günstig,
gesund und
lecker!

Also genau wie mein gestriges Abendessen:

FETA SAGANAKI



Hierzu wird normalerweise ein Pfännchen,
mangels Pfännchen,
tut´s auch eine Auflaufform ;),
mit Tomatenscheiben ausgelegt
und mit gepresstem Knobi gewürzt.

Darauf kommt in Streifen geschnittener Paprika,
sowie Salz, Pfeffer, getrockneter Oregano
und frischer Basilikum.

Kleine Feta Würfel und in Scheiben geschnittene 
schwarze Oliven darüber streuen.

Mit Olivenöl beträufeln und erneut
mit etwas Pfeffer und Oregano würzen.

Das Ganze im vorgeheizten Backofen bei
225° für ca. 20 Minuten backen.


Dazu gab es nur Baquette.


YummY!

Guten Appetit &
schönen Feiertag :)

Kommentare:

  1. WoW das ist ja was Feines ... schau doch mal da vorbei ...
    http://livehappenslovehelps.blogspot.de/2012/04/familie-kiwi-sucht.html

    da werden solche Leckereien gesucht ,)

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank für´s Lob & den Tip!
      Da mach ich doch sofort mit.
      LG Steffi

      Löschen
  2. Also bei dir würd ich mich gern mal zum Essen einladen ;-)
    Deinen Saganaki werden wir am Wochenende gleich mal nachkochen!

    Liebe Grüße
    Elli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *dickerdankesschmatz*
      Danke & lasst es Euch schmecken!!! ;)
      Dir auch ganz lieben Gruß
      Steffi

      .... und Du hättest es ja noch nicht mal sooo weit...
      ;-)

      Löschen
  3. mmh...lecker! sowas ähnliches mache ich auch immer zum grillen. das ist verdammt lecker!!! LG diedana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohhh, ja. Das auf dem Grill gemacht - kommt wirklich super gut :)
      Schönen Freitagsgruß Steffi

      Löschen