Sonntag, 27. Mai 2012

Ein kleiner Abendsnack :)

Mein gestriges Abendessen, ist mal wieder eine schnelle Idee,
z.B. auch wenn Abends Gäste kommen die man
gerne mit einer Kleinigkeit verwöhnen will.

PILZPFANNE auf TOAST


Hierzu in einer Pfanne 
eine in Würfel geschnittene große Zwiebel 
in etwas Butter anschwitzen.
Wenn man mag kann man noch Schinkenwürfel zugeben.
Falls nicht, ist der Toast auch für Vegetarier geeignet.
Ein Glas gemischte Pilze, gut abgetropft, zugeben und mit braten.
Lecker schmeckt es mir auch nur mit Pfifferlingen.
Man kann aber nach eigenem Geschmack so ziemlich jeden Pilz verwenden.

100 gr. Schmelzkäse und 
3 EL Kräuter Creme Fraiche,
sowie 1 Pck TK Petersilie zugeben
Mit Salz, Pfeffer & gekörnter Brühe würzen.
Zum Abschluss einen Bund in Ringe geschnittene
Frühlingszwiebel hinzu rühren.
Ein wenig von der Frühlingszwiebel zur Deko beiseite legen.

Die Masse auf Toastbrotscheiben geben und
mit geriebenem Käse toppen.
 
Im vorgeheizten Backofen bei 180°
für ca. 15-20 Minuten überbacken.

Mit einigen Ringen Frühlingszwiebel garnieren :)


Tipp: Die Masse kann bereits am Mittag zubereitet werden.
Die o.g. Menge reicht für ca. 6 große Toastscheiben aus.

! YummY !

Leckerste Grüße & schöne Pfingsten!

Kommentare: