Sonntag, 1. Mai 2011

Weinschaum

Früher konnte ich Weinschaum nicht
ausstehen!
Seit ich meinen Superkessel habe -
LIEBE ich
WEINSCHAUM
Das nervige schlagen überm Wasserbad entfällt
UND
die Konsistenz wird einfach GIGANTISCH.

Den gibt´s mal in ROT,
mal (heute) in WEISS.


Für 2 Portionen
25 gr. Zucker,
2 Eigelb und
60 gr. Weißwein

bei 7 Minuten / Stufe 3 / 70 Grad aufschlagen.


Schneller & leckerer -
geht´s nicht :)


Yum...Yum...Yummy

Kommentare:

  1. Ich bin immer ganz hin und weg von deinen Geschmacksknospenkitzlern. Sieht ja superlecker aus. Das ein oder andere steht schon auf meinem Das-mach-ich-als-nächstes-Plan.
    Wo hast du nur immer die Ideen und Rezepte her? Weinschaum aus dem Thermomix - perfekt !!!!

    Glg, Iris

    AntwortenLöschen
  2. bildschirmabschleckende Grüße

    Ratz♥

    I LOVE WEINSCHAUM

    AntwortenLöschen
  3. *freu* Danke für´s Kompliment :)!
    Meine Rezepte kommen von Überall her :)! Manches koche ich aus Rezepten nach, andere ändere ich ab so dass sie mir "gefallen", manchmal lasse ich mich von Dingen die ich sehe inspirieren und manches stammt aus meiner Versuchsküche. Der Weinschaum ist z.B. ursprünglich ein Thermomixrezept, das ich ein wenig meinem Geschmack entsprechend angepasst habe.
    Ich hoffe ich kann noch ganz viel für Deine "to-cook-Liste" beisteuern *ggggg*
    LG die Steffi

    AntwortenLöschen
  4. And I love Rüben & Weinschaum! Kussl Ratz

    AntwortenLöschen