Sonntag, 29. Mai 2011

Nudelpaltten-Vegetarier :)

 Seit kurzem bin ich dabei Kohlenhydrate einzusparen
und suche daher nach Alternativen
 z.B für Reis, Kartoffeln oder auch
Nudelplatten

Bei mir sollte es nämlich Lasagne geben.

Gemüseplatten-Lasagne

Hierzu habe ich eine ganz normale Bolognese gekocht
als Nudelersatz habe ich Zucchini und Kohlrabi 
 in Scheiben geschnitten
(die Kohlrabischeiben habe ich einige Minuten in Salzwasser vorgegart)


Ich habe die Gemüseschreiben zusammen mit der
Bolognese und Käse


in eine gefettete Auflaufform geschichtet
und zum Abschluss Creme Fraiche
darauf getan


und bei 170 Grad,
ca. 30 Minuten im Backofen überbacken


und gegessen


Sehr gut und eine wirklich tolle Alternative -
ALLERDINGS
lasse ich nächstes mal die Kohrabischeiben weg
und nehme nur Zucchini oder vielleicht 
Auberginen, da die Kohlrabi sich NICHT mit 
der Soße vollsaugen.
 Die Zucchini dagegen machen das sooo schön!

Allerleckerste Wochenendgrüße!

Kommentare:

  1. uiii sieht lecker aus!!
    versuche auch zur zeit däit zu machen und mich weniger von kohlehydraten zu ernähren.
    das probier ich die tage aufjedenfall mal aus!

    ggglg
    san

    AntwortenLöschen
  2. ahhhh...ich hab soooo arg Hunger!
    Das klingt so lecker......
    Mein Kleiner würde sagen: Nam Nam!

    Liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen