Mittwoch, 6. Juni 2012

Figurfreundlich! Auch lecker?

Aus dem Thermomix Kochbuch "leicht&lecker"
habe ich mir ein Rezept für einen

SPARGEL-AUFLAUF


heraus gesucht und nachgekocht.

Hierzu
500 gr Wasser mit 1 TL Salz in den Mixtopf geben.
700 gr. kleine Kartoffeln, gut gewaschen
in den Garkorb einwiegen und mit
Varomastufe für 15 Minuten auf Stufe 1 garen.

1,2 kg Spargel schälen und in den Varoma schichten. 
Nach den ersten 15 Minuten der Garzeit den Varoma auf den
Thermomix aufsetzten  und mit den Kartoffeln weitere
15 Minuten (Varoma-Temperatur und Stufe 1) garen.

Lt. Rezept sollen die gegarten Kartoffeln geschält werden.
Da ich neue Kartoffeln mit Schale liebe habe ich sie nicht geschält.
Die Kartoffeln in Scheiben schneiden und in eine Auflaufform schichten.

Die fertigen Spargel auf die Kartoffelscheiben legen. 

Im leeren Mixtopf
200 gr. Milch
150 gr. Creme legere
Salz, Pfeffer,
gekörnter Brühe und Muskat
3 Eier
für 10 Sekunden auf Stufe 4 vermengen.
1/2 Bund gehackte Petersilie zugeben.

Die Masse über die Spargel geben
zum Abschluss den Auflauf mit 80 gr. Käse toppen und

im vorgeheizten Backofen bei 200° für ca. 40 Minuten backen.


Und jetzt weiß ich, dass Figurfreundlich auch ganz lecker ist :)


...wobei ich noch so einen Pfiff,
z.B. durch Zugabe von knusprigem Bacon vermisst habe...
aber dann ist es wohl nicht mehr so ganz figurfreundlich...
hmmmm.....

Bis bald....

Kommentare:

  1. Ich brauch auch so einen TM stelle ich immer wieder fest ;)


    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...der ist schon toll :)...
      ich wollt ihn nimmer missen...
      Schönen Feiertag, lg Steffi

      Löschen