Dienstag, 26. Juni 2012

(Fast) alles aus...

einer Pfanne!

TORTELILNI- PFANNEN-AUFLAUF


Hierzu Käse-Tortellini nach Packungsangabe garen.
Ich verwende ausschließlich die Frischen aus dem Kühlregal.

In dieser Zeit in einer Pfanne etwas Speck anbraten, 
 dann in Stücke geschnittener
Lauch dazu geben und mitdünsten.

In Würfel geschnittenen Kochschinken dazu geben.

In einer Schüssel 
1 Becher Sauerrahm
3/4 Becher Sahne
1 Ei
Salz, Pfeffer, Muskat,
gekörnte Brühe und
gemischte Kräuter verrühren.

 Die Tortelini abseihen und in der Pfanne mit dem 
Schinken-Lauch vermengen. 

Dann die Sahnerahmmischung darüber geben und unterrühren. 

Zum Abschluss Erbsen und Mais dazu und 
vorsichtig unterheben, damit sie nicht vermatschen.

Gerieben Käse oben drauf und

im vorgeheitzen Backofen bei 180° 
für ca. 30-40 Minuten überbacken.

 
ACHTUNG: Nur backofengeeignete Pfannen verwenden!!!!
 Ansonsten eine Auflaufform benutzen.

Ein schnelles, leckeres Feierabendessen.
Und man kann alles mögliche an Gemüse,
ganz nach eigenem Geschmack, verarbeiten.

Bei mir gab es Salat dazu -
und jetzt zum Nachtisch einen Schnaps !!!
Meine Güte - bin ich so satt :)

Schönen Feierabend!

Kommentare:

  1. Woah, deine Bilder machen mir gerade richtig Hunger, dabei haben wir gerade erst 9 Uhr :)

    Liebe Grüße, Ann-Katrin
    von penneimtopf.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Super ! Toll, es freut mich dass auch andere morgens um 9 Uhr schon so deftig essen könnten *ggg*
    Schönen Tag & viele Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen