Sonntag, 11. März 2012

Ratz-Fatz ...

...gemacht und kommen immer
SEHR GUT an.

Die

SCHNELLEN WRAP-RÖLLCHEN


Im Regelfall habe ich immer 1 oder 2 Päckchen der
XL Wraps Zuhause, die sind richtig lange Haltbar und können so
prima auf Vorrat gelagert werden. Aus diesem Grund sind die
Röllchen auch PERFEKT wenn spontan Gäste zu Besuch kommen.

Hierzu die Wraps z.B. mit India-Frischkäse bestreichen.
Am Rand etwas frei lassen.

Oder z.B. mit Paprika-Chili Frischkäse.

Etwas gewaschenen, gut abgetropft und wieder trockenen,
Mischsalat darauf legen und einen Strang
Remoulade oder Mayonnaise darüber geben.
Ganz nach eigenem Geschmack. Alternativ passt auch Ketchup,
Cocktailsoße (nur sehr wenig verwenden!!!)....

Auf den Wrap mit INDIA Putenbrust geben.

Auf dem mit Paprika hauchdünne Salami und
hauchdünnen Käse.

Die Wraps eng aufrollen.

Wenn man diese einige Stunden zuvor zubereitet, bis zum Gebrauch,
fest in Frischhaltefolie einwickeln und im Kühlschrank aufbewahren.

Zum Verzehr in fingerdicke Röllchen schneiden und
mit Zahnstochern als Fingerfood herrichten.

In diese Wraps passt einfach alles...
naja, fast alles *ggg*.
Probiert es einfach aus.
Jede Sorte von Frischkäse,
Wurst, Schinken oder Käse ist geeignet.

Ein TOLLER Snack -

I !!!

Schöner Sonntag...

Kommentare:

  1. Die Idee find ich KLASSE, Danke. Werde mal rumexperimentieren ;o))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank fürs Lob & viel Spass beim "basteln" *ggg*
      LG Steffi

      Löschen