Samstag, 9. April 2011

Pizza-Toast

Heute Abend saß ich mit Freunden zusammen, unseren gemeinsamen 
Urlaub planen. Zum Essen habe ich uns einen Pizza-Belag
gemacht den wir dann nur noch auf Tostbrote geben und in den Ofen
schieben mussten. Geht schnell, lässt sich super vorbereiten 
und schmeckt wirklich sehr lecker:

Pizza-Toast

  
Hierzu Salami und Schinken klein würfeln, 
Mais und klein geschnittene Champignons  
(für dieses Rezept nehme ich immer welche aus dem Glas) zugeben. 

  

Klein geschnittener eingelegter Paprika untermengen und  
mit Pizzagewürz, Salz und Pfeffer würzen. 
Mit geriebenem Käse und Sahne vermengen.












Auf eine Menge von je 200 gr. Salami und Schinken
verwende ich ca. 250 gr Käse und 1 Becher Sahne.
Tostbrote oder Brötchen (zum fertig Backen) gut belegen und
bei 170 Grad für ca.15-20 Minuten backen.
(Brötchen dauern ca. 5 Minuten länger)

Buon Appetito
 Arrivederci!

Kommentare:

  1. woooaahhh sieht legga aus!!!yummy yummy!
    gggglg
    san

    AntwortenLöschen
  2. die gibt es bei uns auch immer..lecker

    AntwortenLöschen
  3. mmmmmmmh, so hab ich das noch nie gemacht...
    lg simone

    AntwortenLöschen