Samstag, 19. Februar 2011

Freitags-Besuch

Hier gibt es was ich gestern noch "zusammengeklöppelt" habe :)

Käsepralinen

Hierzu wird (500 gr) Pumpernickelbrot im Mixer klein gehäckselt, mit (400 gr) Frischkäse vermengt und mit Salz und Pfeffer gewürzt.
Aus der Masse kleine Bällchen formen (hierzu nehme ich immer Einmalhandschuhe - UNGEPUDERTE!!) und nach eigenem Geschmack (oder was die Küche gerade so hergibt *ggg*)  in Kräutern, Paprika, Pumpernickelbrotkrumen, Sesam, klein gehacktem Gouda... wälzen. Fertig!
Und so schaut´s dann aus:

Außerdem gab es noch einen Thermomix  
          "Fleischsalat-ohne-Mayonnaise"
Aufstrich.
Der Fleischsalat ist recht figurfreundlich, da er nur aus (100 gr) Essiggurken, (100 gr) gekochtem Schinken und (200 gr) Frischkäse besteht. Der Geschmack leidet darunter nicht, diese Variante ist SUPER LECKER !

Und hier sind auch meine Käseröllchen und mein erster Homemade´Steffi-Käse:
Lt. meinen Gästen hat mein erster selbstgemachter Käse sehr gut geschmeckt. Ich enthalte mich bei der Beurteilung, da ich vermutlich nicht ganz unbeeinflusst bin....ähnlich wie die Mutter bei Ihrem Kind....


Geschmackvolle Grüße, bis demnächst

(Ich fand meinen Käse ganz toll !!! *ggg*)

Kommentare:

  1. wow Steffi
    das sieht ja megalecker aus :-)
    Mir läuft das Wasser im Mund zusammen

    dicken schmatz
    Iris

    AntwortenLöschen
  2. Hallo!
    Die sehen so toll aus. Werde unbedingt probieren, super Rezept! Danke schön!
    Liebe Grüße, Doreen!

    AntwortenLöschen