Dienstag, 22. Februar 2011

Bin ich ein OUZO...

...oder was man aus diesen Zutaten machen kann...
 
Ich probiere mich heute mal an Ouzo. Nach meinen Recherchen soll das ja ganz einfach sein. 
Dazu habe ich 25 gr. Kandis (im Mixer ein wenig kleiner geschreddert)
 10 Tropfen Anisöl und 
1 Flasche Doppelkorn (Wodka geht bestimmt auch) verrührt
und zum "reifen" in ein Schüssel/Flasche füllen.
Täglich umrühren/schütteln bis sich der Kandis aufgelöst hat.
Bin total gespannt wie es wohl schmecken wird!?
In einer Woche wird das Erste mal probiert.

Eiskalt, am Besten direkt aus der Tiefkühltruhe, trinken ;)

Und da ich irgendwo mitbekommen habe dass Ouzo aus Anissaat viiieeel besser und milder schmecken soll, habe ich gleich welche in der Apotheke meines Vertrauens (Hallo Herr Kirsch) bestellt. Da passt es ja PRIMA dass ich morgen frei habe !!FREU!! Dann kann ich die Variante auch gleich noch herstellen und schauen, ähhh ... testen, welcher besser schmeckt. Ich halte Euch auf dem Laufenden...

Glücklicherweise haben sich auch schon Freiwillige zum Probieren angemeldet und ich muss mich nicht ganz alleine in den Ouzo-Himmel beamen

EDIT: Ich habe die Zucker & Anisöl-Menge noch einmal verändert,
da es so noch viiieeel leckerer schmeckt!
Probiert es aus!!

Kommentare:

  1. Hallo Schwarzbrennerin :-)
    Mein Mann würde sich als Ouzo-Tester zur Verfügung stellen....der liebt das Zeug...♥
    Ich würde mir höchsten die Zähne damit putzen *lach*

    Aber wer weiß, da ich ja durch dich jetzt Misch-Pilze esse, werde ich vielleicht sogar Ouzo-Fan :-)

    Dicken Rübenschmatz
    für meinen Ratzschatz

    AntwortenLöschen
  2. Wie eben gesagt, ich willll eine von den Freiwilligen sein. Bitte, bitte vergesse mich nicht. :-)
    Freu mich auf´s probieren. Hicks
    Gruß von vorne.

    AntwortenLöschen
  3. Wie könnt ich DICH vergessen! Gruß von noch weiter vorne :)

    AntwortenLöschen
  4. uiii..das is mal ein tolles rezept..
    ausprobieren ich es werde;0))
    mein mann wird´s dann auch als erster probieren MÜSSEN :0)))
    und wenn der stehen bleibt,gibts ne ouzo party:0)
    lg
    san

    AntwortenLöschen
  5. dieses rezept wandert nach slowenien.
    nazdrauje-prost
    lg vlasta

    AntwortenLöschen
  6. Bin wieder unter den Lebenden.
    Bis zu unserem Haus ging es ja ganz gut. Da konnten wir uns aneinander festhalten.
    Alleine hatte ich ja nur den kurzen Weg ins Haus. Bin mal gespannt wie das andere Testopfer heimgekommen ist. :-)
    Bis zum nächsten Probieren. Es war alle soooo super lecker.
    lg Daggi

    AntwortenLöschen