Samstag, 12. November 2011

Eine Gelegenheit...

...zum Futtern findet sich
doch immer!
*ggg*

Gestern war bei meiner Freundin eine
proWIN Putzparty
(ich den Backofenreiniger von dieser Firma).
Mein Job, außer Gast und Einkäufer,
war Bäcker.

Ich habe die 
gefüllten Brötchen
   
 
meiner allerliebsten
gemacht.
Liebste Rübe ich habe beim Backen
nur an Dich gedacht!

Für ca. 20 Brötchen:

500 gr. Mehl
40 gr. Hefe
85 ml Öl
200 ml Wasser, lauwarm
Salz
Pfeffer und
gekörnte Brühe
zu einem Hefeteig kneten.

Ich habe die Brötchen mit Hackfleisch gefüllt.
Hierzu
500 gr. Hackfleisch mit
1 Zwiebel,
klein geschnitten und angedünstet
Petersilie
1 Ei
Salz
Peffer
Muskat
Cayennepfeffer
gekörnte Brühe
Paprika, edelsüß
würzen und vermengen.

Vom Hefeteig kleine Stückchen abzupfen
und Bällchen daraus formen.

Diese in einer einigermaßen Runden
Form flach drücken
und mit 1 EL der Hackmasse füllen.

Den Teig wie einen Beutel verschließen
und andrücken.

Die untere Seite des Brötchens in
gemischte Körner drücken
auf ein Backblech setzen.

Die obere Seite mit Eigelb bepinseln
und Käse übersträuen.

Bei 200°, je nach Ofen
zwischen 15 und 20 Minuten backen.
Die gefüllten Brötchen vom Blech nehmen,
auf ein Gitter setzten und vor dem
Verzehr etwas oder auch ganz auskühlen lassen.
Sie können kalt und warm gegessen werden.


Anstelle der Körner oder des Käses
kann man auch Mohn, Sesam,
Röstzwiebeln...verwenden.
Die Füllung kann nach belieben auch
mit Würstchen, Spinat, Feta... gemacht werden.

LECKER GRÜSSE

Kommentare:

  1. Lägger...

    übrigens mache ich am 2.12. auch eine Prowin-Putzparty... ich finde die Sachen auch total klasse...

    bist ♥lich eingeladen ;-)))))

    GGGLG

    Andrea

    P.S. Dein Bratenpulver habe ich nun endlich ausprobiert... total klasse...

    ich bin von Deinem Blog einfach begeistert... Du kochst wirklich mit so viel Liebe... da werde ich echt blaß vor Neid ;-)))

    AntwortenLöschen
  2. Allerliebste Andrea!

    Zuerst einmal: Hach, was freue ich mich über Dein liebes Kompliment. DANKESCHÖN!!!

    Den blassesten Neid kenne ich auch und bekomme ihn wenn ich z.B. Deine Nähwerke sehe :)
    Toll wenn man so etwas kann!!!

    Am 2.12., Du wirst es kaum glauben, bin ich auch auf einer proWinParty bei meiner Freundin Dagmar. Sonst wäre ich sehr gerne gekommen.
    Du machst nicht zufällig auch eine Pampared Chef Party????....Da könnte ich nähmlich auch was brauchen. Falls ja, gib mir Bescheid :)

    Allerliebste Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Die Brötchen sehen sehr lecker aus, und bestimmt sind sie es auch. Wieder eine Sache die ich mal mal gelegenheit nachmachen muss. Einen schönen Sonntag noch.

    Herzliche Grüße
    Annemarie

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Annemarie,

    etwas spät zwar, aber Dir auch einen schönen "Rest"-Sonntag.

    VLG
    Steffi

    AntwortenLöschen