Donnerstag, 16. Mai 2013

Der Alltag...

...hat mich wieder!
Leider sind meine freien Tage nun vorbei
und es muss vor allem wieder schnell gehen wenn 
ich Abends nach Hause komme.

Hier mein ganz schnelles Abendessen:

ÜBERBACKENE SPARGELRÖLLCHEN


Hierfür die benötigte Spargelmenge
 nur kurz in leicht gezuckertem, mit einem
Spritzer Zitronensaft aromatisiertem Salzwasser,
bissfest garen und abseihen.
 
Den Spargel 
(3-4 Stück, je nach dicke der Stangen) 
in rohen und gekochten Schinken wickeln
(ich verwende gerne Parma- oder Seranoschinken)
 und in eine Auflaufform legen.

Sauce Hollandaise,
 sowie geriebenen Käse 
darauf geben und im vorgeheizten Backofen
bei ca. 175° für 20-25 Minuten überbacken.


Mit frischer Petersilie bestreuen...


...und schon fertig :)

Ratzfatz & richtig lecker!!!!

Guten Appetit !!!

Kommentare:

  1. Hallo Steffi!
    Das Rezept muss ich ausprobieren. Darüber wird sich mein Mann ganz besonders freuen.
    Lieben Gruß
    Lemmie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lemmie!
      Ich hoffe dass Dein Mann sie genau so gerne mag wie ich!
      Leckerste Grüße
      Steffi

      Löschen